17.09.2014
WK

MdB Stracke beim Buchinger Viehmarkt

Buching – Gemeinsam mit 1. Bürgermeister Johann Gschwill besuchte CSU-Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke den Buchinger Viehmarkt. „Der Viehmarkt ist in der Viehscheidsaison für mich einfach ein absolutes Muss. Die Mischung aus der super Stimmung im Festzelt sowie dem Krämermarkt – das macht einfach richtig Spaß“, so Stracke. Auch Staatsministerin Beate Merk sowie Bezirksrätin und 2. Bürgermeisterin von Füssen, Uschi Lax, waren wie jedes Jahr beim Buchinger Viehmarkt.

Noch wie in alten Zeiten wird beim Buchinger Viehmarkt das Vieh gehandelt und der Kauf wird mit einem kräftigen Händedruck bestätigt. „Der Buchinger Viehmarkt ist einfach einzigartig in unserem schönen Allgäu“, betont Stracke und führt aus: „Als Tourismusregion Nummer eins sollten die Besucher des Ostallgäus unbedingt den Krämermarkt und den Viehscheid in Buching mit einem Besuch einplanen.“