02.12.2019

Brief aus Berlin

Grüß Gott,

der Vorsitzende der CSU im Bundestag, Alexander Dobrindt, hat am Mittwoch im Plenum in der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2020 gesprochen. Dabei wies Dobrindt unter anderem auf die Rekordinvestitionen hin, kritisierte aber auch die Absicht der Grünen, die Schuldenbremse auszuhebeln.

Der Bundestag hat am Freitag den Bundeshaushalt 2020 verabschiedet. Die Schwarze Null steht – und das zum siebten Mal in Folge. Damit wird ein wichtiges Signal für die Generationengerechtigkeit gesetzt.

Mit den Nürnberger Nachrichten hat der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU im Bundestag, Stefan Müller, über die Arbeit der Bundestagsabgeordneten gesprochen.

Viel Spaß beim Lesen!

201915brief-aus-berlin.jpg