Die USA im eigenen Zuhause entdecken

Jedes Jahr verbringen auch 350 junge Amerikaner ein Austauschjahr in Deutschland. Sie leben in deutschen Gastfamilien, besuchen deutsche Schulen oder arbeiten als junge Berufstätige in Betrieben. Dadurch lernen sie Deutschland ganz persönlich kennen und sammeln genau wie ihre Gastfamilien viele neue Erfahrungen.

Die Austauschorganisationen suchen dazu jedes Jahr Gastfamilien. Grundsätzlich sind alle gastfreundlichen Familien und Paare geeignet, Gastfamilie zu werden. Die Gastfamilien müssen den Austauschschülern keinen besonderen Luxus bieten, sondern sollten sie einfach wie ein neues Familienmitglied bei sich willkommen heißen. Eine finanzielle Entschädigung erhalten die Gastfamilien nicht.

Interessierte Familien und Paare können sich direkt bei den Austauschorganisationen informieren und bewerben.