24.11.2015
BT

Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke verschenkt Adventskalender des Deutschen Bundestages

Mit winterlichem Vergnügen tummelt sich Karlchen Adler auf dem diesjährigen Adventskalender des Deutschen Bundestages. Rund um das Reichstagsgebäude kann man das Maskottchen des Deutschen Bundestages in vielen kleinen lustigen Geschichten entdecken. Mal ist er als Skifahrer auf dem Dach unterwegs, mal schwebt er als Weihnachtsengel singend am Himmel. Hinter den Türchen des Adventskalenders warten traditionell 24 weitere humorvolle Bildchen zum Schmunzeln, die die Wartezeit bis zum Heiligen Abend verkürzen sollen. „Zehn der beliebten Adventskalender des Deutschen Bundestages möchte ich verschenken. Diejenigen, die mir sagen können, wie der Hauptdarsteller aus dem Adventskalender heißt, nehmen an der Auslosung der Gewinner teil“, verspricht der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke.

Die Lösung der Rätselfrage kann unter Angabe des Absender und der Adresse per Telefon: 08341-9615921, Fax: 08341-9615911 oder E-Mail: stephan.stracke.wk@bundestag.de bis zum 30. November 2015 abgegeben werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis des Abgeordneten.

„Viel Spaß beim Mitmachen“, wünscht Stracke und hat abschließend noch einen kleinen Tipp parat: „Sachdienliche Hinweise auf den aus zwei Wörtern bestehenden Namen sind auf dem Internetportal des Deutschen Bundestages für Kinder unter www.kuppelgucker.de zu finden. Er ist dort de

20151124adventskalender.jpg