26.05.2015
BT

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Friesenried und der Mittelschule Kirchheim besuchen Stephan Stracke in Berlin

Vergangene Woche besuchten die 9. Jahrgangsstufen der Mittelschule Friesenried und der Mittelschule Kirchheim im Rahmen ihrer Abschlussfahrten die Bundeshautstadt. Auf Einladung des Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) haben die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrer auch den Deutschen Bundestag besichtigt.

Ein Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals brachte den Gruppen die Aufgaben und die Arbeitsweise des Parlaments näher. Als sozialpolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag stand Stracke den Jugendlichen außerdem jeweils für ein Gespräch zur Verfügung. Ganz besonders lebhaft und intensiv diskutiert wurde die Frage, wie Deutschland zukünftig mit der steigenden Zahl an Asylbewerbern umgehen solle.

„Das zentrale Ziel ist es, das Asylverfahren zu beschleunigen, um denen schnell helfen zu können, die tatsächlich verfolgt und bedroht sind“, erklärte Stracke. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, das die Asylanträge bearbeitet, solle deshalb 2.000 neue Mitarbeiter bekommen – 750 davon noch in diesem Jahr.

Zudem müssten auch offensichtlich aussichtslose Asylanträge schneller bearbeitet werden. Dabei gehe es insbesondere um Flüchtlinge vom Westbalkan, die bisher in diesem Jahr rund 55 Prozent aller Asylanträge in Deutschland gestellt hätten. Die Anerkennungsquote dieser Flüchtlinge sei sehr gering, denn sie wären offenkundig nicht von politischer Verfolgung bedroht. „Menschen, die nicht verfolgt oder bedroht sind, dürfen wir keine falschen Hoffnungen machen. Sie müssen in ihre Herkunftsländer zurückkehren. Anders lässt sich die derzeit enorme Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung nicht bewahren. Wir müssen uns deshalb auf die Aufnahme der wirklich politisch Verfolgten konzentrieren“, sagte Stracke den Schülern abschließend und dankte ihnen für die wohldurchdachten und spannenden Fragen sehr herzlich.

Gruppenbild mit der Mitteschule Kirchheim.

Gruppenbild mit der Mitteschule Kirchheim.

Gruppenbild mit der Mitteschule Friesenried.

Gruppenbild mit der Mitteschule Friesenried.