29.09.2014
WK

MdB Stracke lädt zur Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Memmingen ein

Memmingen – Auf Initiative des CSU-Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke präsentiert sich der Deutsche Bundestag mit einer Wanderausstellung im Memminger Rathaus. Auf rund 20 Schautafeln werden die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweisen des Parlaments und der Abgeordneten vermittelt. Auf zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur kostenlosen Mitnahme bereit.

„Gerade auch für Schülerinnen und Schüler bietet die Ausstellung eine tolle Möglichkeit, um einen näheren Einblick in die politischen Abläufe und Hintergründe der Arbeit im Deutschen Bundestag zu erhalten“, so Stracke.

In der Zeit vom 29. September bis zum 2. Oktober kann die Ausstellung im Rathaus Memmingen, Marktplatz 1, besucht werden. Geöffnet ist diese von Dienstag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei.

Mit der Wanderausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern. Während der gesamten Ausstellungsdauer steht Michael Kresin vom Referat Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Bundestages als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. „Kommen Sie vorbei und lernen Sie in Memmingen die Arbeit des Deutschen Bundestages in Berlin kennen“, ruft Stracke zum Besuch auf.

Bildquelle: DBT/ Linus Lintner Fotografie

Bildquelle: DBT/ Linus Lintner Fotografie