10.05.2014
WK

MdB Stracke bei der Klausurtagung des GPA in Bad Wörishofen

Bad Wörishofen – Schwerpunktthemen bei der Klausurtagung des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises (GPA) der CSU waren unter anderem Pflege, hausärztliche und fachärztliche Versorgung sowie Krankenhäuser. Als Gesundheitspolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag nahm Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke an der zweitägigen Tagung, die dieses Mal in Bad Wörishofen stattfand, teil. „Der demografische Wandel in unserer Gesellschaft stellen unsere derzeitigen sozialen Sicherungssysteme auf den Prüfstand. Es gilt die Herausforderung anzunehmen und eine sinnvolle sowie zeitgemäße Gesundheitspolitik auf den Weg zu bringen“, so Stracke.