11.09.2013
WK

Presseankündigung: Dr. Theo Waigel kommt und spricht in Kaufbeuren zu „Wahlen in Deutschland: Bedeutung für Deutschland und Europa“

Kaufbeuren – „Dr. Theo Waigel stand als Bundesfinanzminister an erster Reihe, als es darum ging, das Mammut-Projekt der Wiedervereinigung finanziell zu organisieren und in volkswirtschaftliche Bahnen zu lenken. Eine Aufgabe, die er mit Bravour gemeistert hat“, so CSU-Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke. Dr. Waigel gilt darüber hinaus auch als Vater des Euros. Auf Einladung von Bundespolitiker Stracke spricht der Bundesfinanzminister a.D. am Dienstag, 17. September 2013, um 19.30 Uhr zu „Wahlen in Deutschland: Bedeutung für Deutschland und Europa“ im Kolpingssaal, Adolph-Kolping-Straße 2, in Kaufbeuren. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Dr. Theo Waigel Bundesfinanzminister a.D.

Dr. Theo Waigel Bundesfinanzminister a.D.