09.09.2013
WK

Landtagspräsidentin Stamm besucht CSU Memmingen

Memmingen (dk). Zahlreich haben die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit genutzt, um mit der Präsidentin des Bayerischen Landtages, Barbara Stamm, sowie den Memminger CSU-Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag Stephan Stracke und für den Bayerischen Landtag Klaus Holetschek ins Gespräch zu kommen. Die Vorsitzende der Lebenshilfe Bayern und langjährige bayerische Sozial- und Gesundheitsministerin hatte in Memmingen zunächst die Unterallgäuer Werkstätten besucht und sich im Anschluss auf dem Weinmarkt den Fragen von Wählerinnen und Wählern gestellt. „Wir haben uns über den Besuch von Barbara Stamm sehr gefreut. Ihr Besuch wird uns Rückenwind geben für den Wahl-Endspurt. Dies gilt ebenso für die Besuche des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Peter Ramsauer, sowie Bayerns Staatskanzlei-Chef Thomas Kreuzer, die am kommenden Dienstag und Mittwoch bevor stehen“, sagte der Memminger Direktkandidat für den Landtag, Klaus Holetschek.
© Denkinger Kommunikation

© Denkinger Kommunikation

© Denkinger Kommunikation

© Denkinger Kommunikation