25.07.2017
BT

Soldatinnen und Soldaten „versorgen“ Bundestagsabgeordneten Stracke mit Informationen

Das Gebirgsversorgungsbataillon 8 der Allgäu-Kaserne Füssen legte vor einigen Tagen auf seiner politischen Bildungsfahrt einen Stopp beim Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) in Berlin ein. Auf Einladung des Politikers konnten sich die Soldatinnen und Soldaten in einem Gespräch im Deutschen Bundestag einen Eindruck über die politische Arbeit eines Abgeordneten verschaffen: „Hier werden Entscheidungen getroffen, die Sie ganz persönlich angehen. Es ist mir daher sehr wichtig, im direkten Austausch mit Ihnen zu erfahren, wo Sie Veränderungsbedarf bei der Bundeswehr sehen. Ihre Anmerkungen, Erfahrungen und Vorschläge helfen uns bei anstehenden Entscheidungen“, hob Stracke zu Beginn des Gespräches hervor.

Auf dem richtigen Weg sieht der CSU-Politiker die Bundeswehrpolitik: „Wir sind endlich weg von der Sparpolitik. Nur so können wir die Leistungsfähigkeit unserer Bundeswehr wieder steigern und dem wachsenden Aufgabenspektrum gerecht werden. Es ist vorgesehen, dass über die nächsten sieben Jahre 18.000 zusätzliche Soldaten eingestellt werden und mit 30 Milliarden Euro veraltetes Material ausgetauscht wird. Die Einsätze der Bundeswehr im Ausland erfordern eine gut ausgestattete und bestens ausgebildete Truppe. Daher werden wir den Haushalt für die Bundeswehr deutlich hochfahren. Gleichzeitig wird der Haushalt des Entwicklungsministeriums entsprechend aufgestockt, um ein ganzheitliches Handeln bei Auslandseinsätzen umzusetzen“, erläuterte Stracke.

„Ich habe größten Respekt vor Ihrem Dienst, den Sie für unser Land leisten und danke Ihnen ausdrücklich. Trotz der teilweise herausfordernden Lage zeigen Sie jederzeit vollen Einsatz. Jetzt ist es die Aufgabe der Politik, Ihnen zur Seite zu stehen und Sie bei Ihrer Arbeit durch bessere finanzielle Mittel zu unterstützen“, bedankte sich der CSU-Politiker am Ende des einstündigen Gespräches bei den Soldatinnen und Soldaten.
Gruppenbild des Gebirgsversorgungsbataillons 8 der Allgäu-Kaserne Füssen mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke. © Büro Stracke

Gruppenbild des Gebirgsversorgungsbataillons 8 der Allgäu-Kaserne Füssen mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke. © Büro Stracke