26.01.2017
WK

Pfronten auf der Grünen Woche

Am Sonntag konnte ich auf der Grünen Woche in Berlin königlichen Besuch begrüßen: die 9. Pfrontener Bergwiesenkönigin Kathi II., die ich im Juli vergangenen Jahres persönlich inthronisieren durfte. Katharina Goldstein war gemeinsam mit einer Delegation, der auch Tourismusdirektor Jan Schubert, Hotelier und Bergwiesenheukoch Wolfgang Goldstein und Markus Herla von der Brauerei Zötler angehörten, aus dem Allgäuer Bergwiesenort Pfronten nach Berlin gereist. Pfronten stellte seine Aktionen auf der Grünen Woche in diesem Jahr unter den Leitsatz „Landschaftspflege über den Gaumen oder wie Spezialitäten aus Bergwiesenheu zum Erhalt hochwertiger alpiner Lebensräume beitragen“. Neben der Berglimo „Heugäuer“ der Privat-Brauerei Zötler und dem Heuschnaps und Heulikör der Bodenseebrennerei Steinhauser wurden die Gäste am Stand der Pfrontener mit einem frisch zubereiteten Heugericht verwöhnt. Ich habe mich sehr gefreut die illustren Gäste aus meinem Allgäuer Wahlkreis in Berlin willkommen heißen zu dürfen.
Bildnachweis Photo Pfronten Tourismus

Bildnachweis Photo Pfronten Tourismus