Statement zu den Plänen Plänen der Ampel-Parteien im Kampf gegen Corona

Anlässlich der bekannt gewordenen erneuten Änderungen zum Gesetzentwurf von SPD, BÜNDNIS 90/GRÜNE und FDP zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite habe ich mich als Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion wie folgt geäußert:  
"Die Ampel-Parteien haben sich bei ihrem Gesetzentwurf und ihrem Plan zur Aufhebung der epidemischen Lage komplett verrannt. Innerhalb kürzester Zeit wird jetzt massiv nachgebessert. Verantwortungsvolle Politik nach einem klaren Plan sieht anders aus."